Grenzerfahrungen in Dinxperlo

Heute kann man die Grenze zwischen Deutschland und den Niederlanden ganz selbstverständlich ohne Grenzkontrollen überschreiten, dabei ist es noch gar nicht so lange her, als dort noch die Schlagbäume standen und man für einen Besuch einen Reisepass benötigte. Eine besondere Grenzsituation findet man in Dinxperlo in Gelderland vor, weil dieser Ort mit dem deutschen Dorf Suderwick, heute ein Stadtteil von Bocholt, eine geschlossene Siedlungseinheit bildet. Gerne verwendet man heute für die gesamte Siedlung auch die Bezeichnung Dinxperwick, um ein Gefühl der Zusammengehörigkeit zu unterstreichen. Weiterlesen „Grenzerfahrungen in Dinxperlo“

Advertisements